Dylan, Bob: Tarantel (gebundenes Buch)

Dt/engl
ISBN/EAN: 9783455001167
Sprache: Deutsch
Umfang: 384 S.
Einband: gebundenes Buch
Erschienen am 10.12.2016
Auflage:
Bei Graff vorrätig
(Irrtum vorbehalten)
€ 24,00
(inklusive MwSt.)
Sofort Lieferbar
In den Warenkorb
Auch erhältlich als
  • Zusatztext
    • Die Jahre 1965/66 markieren den ersten kreativen Höhepunkt in Bob Dylans Schaffen: Er schrieb einige seiner bekanntesten Songs wie 'Mr. Tambourine Man', 'Like a Rolling Stone', 'Desolation Row', 'She Belongs to Me', 'Love Minus Zero', 'No Limit' und 'Ballad of a Thin Man'. In dieser Zeit entstand auch 'Tarantel', eine Mischung aus experimentellem Roman und Prosagedicht. Als 'Surrealismus auf Speed' und 'fabelhafter Reise durch unser Zeitalter' wurde 'Tarantel' nach seiner Veröffentlichung bezeichnet, 'ein Narrenfest, lebendig und voller Tiefsinn', 'so melodisch wie wild.' 'Das Buch hat weder Anfang noch Ende', sagte Bob Dylan selbst über seine erste Buchveröffentlichung. Heinrich Detering ordnet Dylans schriftstellerisches Debüt, das zweisprachig auf Deutsch und Englisch erscheint, in seinem Vorwort in den Kontext seiner Entstehungsgeschichte und seines Werks ein.
  • Autorenportrait
    • Bob Dylan wurde 1941 unter dem Namen Robert Allen Zimmerman in Duluth/Minnesota geboren. Nach einem abgebrochenen Studium an der University of Minnesota kam er 1960 nach New York, wo seine sagenhafte Karriere begann. Dylan erhielt zahlreiche Preise und ist Ehrendoktor der Princeton University. 2016 wurde er mit dem Literaturnobelpreis ausgezeichnet.
Die Jahre 1965/66 markieren den ersten kreativen Höhepunkt in Bob Dylans Schaffen: Er schrieb einige seiner bekanntesten Songs wie 'Mr. Tambourine Man', 'Like a Rolling Stone', 'Desolation Row', 'She Belongs to Me', 'Love Minus Zero', 'No Limit' und 'Ballad of a Thin Man'. In dieser Zeit entstand auch 'Tarantel', eine Mischung aus experimentellem Roman und Prosagedicht. Als 'Surrealismus auf Speed' und 'fabelhafter Reise durch unser Zeitalter' wurde 'Tarantel' nach seiner Veröffentlichung bezeichnet, 'ein Narrenfest, lebendig und voller Tiefsinn', 'so melodisch wie wild.' 'Das Buch hat weder Anfang noch Ende', sagte Bob Dylan selbst über seine erste Buchveröffentlichung. Heinrich Detering ordnet Dylans schriftstellerisches Debüt, das zweisprachig auf Deutsch und Englisch erscheint, in seinem Vorwort in den Kontext seiner Entstehungsgeschichte und seines Werks ein.

Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 9:00 - 20 Uhr

Adresse

Buchhandlung Graff GmbH

Sack 15, 38100 Braunschweig

Tel.: 0531 / 480 89 - 0

Fax.: 0531 / 480 89 - 89

Kontakt: infos@graff.de

Dabeisein

Newsletter

Veranstaltungen, Buchempfehlungen, Aktionen

Zahlungsarten

Bar | Rechnung |