Ausbildung in der Buchhandlung Graff

Seit vielen Jahrzehnten bildet die Buchhandlung Graff zum Beruf des Buchhändlers/ der Buchhändlerin aus.  Sechs Ausbildungsplätze stehen für die dreijährige Ausbildung zur Verfügung, d.h. jedes Jahr am 1. Juli beginnen zwei neue Auszubildende. Parallel zur betrieblichen Ausbildung wird die Berufsbildende Schule Handel der Region Hannover besucht.

Wir bitten darum, Bewerbungen auf dem Postweg einzureichen.
Die Bewerbung sollte ein persönliches Anschreiben, einen Lebenslauf und die üblichen Zeugnisse enthalten. Darüber hinaus bitten wir um eine Liste der in letzter Zeit gelesenen Bücher.

Die Ausbildungsplätze für 2016 sind inzwischen vergeben.
Die Entscheidungen für die Ausbildungsplätze 2017 werden im November 2016 getroffen (Bewerbungen bitte bis Oktober 2016 bei uns einreichen).

Voraussetzungen für eine Ausbildung

(c) fotolia
  • Freude am Lesen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Teamfähigkeit
  • Volljährigkeit
  • Offenheit für Neues
  • gute Allgemeinbildung
  • guter Realschulabschluss / Abitur

 

 


Einblicke in den Arbeitsalltag ...

Erfahrungsbericht unserer Auszubildenden (Mai 2015)

Buchhändler verkaufen „nur“ Bücher?
Nein, der Beruf geht weit darüber hinaus: Buchhändler verkaufen Emotionen, Bildung, Unterhaltung und verwandeln den Bücherkauf in ein einmaliges Erlebnis. So ist eine Ausbildung bei Graff abwechslungsreicher als es auf den ersten Blick scheint. Sie bietet viele Möglichkeiten, seine Ideen und Fähigkeiten direkt im Berufsalltag umzusetzen.

Wir Azubis organisieren selbstständig diverse Veranstaltungen und lernen dabei interessante Persönlichkeiten kennen. Unter den vielen Neuerscheinungen filtern wir das Beste für unsere Kunden heraus und das gerade neu erschienene Buch im Regal haben wir schon vor Monaten durchgeschmökert. Kurz: Auszubildende in der Buchhandlung Graff werden zu wahren Multitalenten ausgebildet.
Darüber hinaus bietet Graff auch einen innerbetrieblichen Unterricht, in dem wir manchmal mit ausgelernten Buchhändlern, manchmal nur unter uns Themen besprechen, die uns interessieren und die wir in Diskussionen vertiefen möchten. Wir bekommen früh Einblicke hinter die Kulissen, besuchen zum Beispiel die Buchmessen und mischen uns - wo immer es geht - konstruktiv ein. Unsere Meinung ist gefragt. Dazu bringt ein jeder von uns Teamgeist, Mut zur Kreativität und eine ansteckende Begeisterung für die buchaffine Welt mit.

Wir durften erfahren, dass die Ausbildung bei Graff eine perfekte Grundlage für verschiedene Berufswege in die Buch- und Medienbranche ist.

Weitere Informationen zur Ausbildung

(c) fotolia


Während der dreijährigen Ausbildung werden alle Abteilungen des Hauses durchlaufen - Wareneingang, Fachbuchabteilungen, populäre Abteilungen (z.B. Taschenbuch, Reiseabteilung, Belletristik und Jugendbuch), Abholfach, Bestellabteilung, Abo- und Fortsetzungsabteilung, Finanzbuchhaltung etc.)

Zusätzllich findet in regelmäßigen Abständen ein betriebsinterner Unterricht statt, der von den MitarbeiterInnen des Hauses gestaltet wird.

Mehrfach wurden Auszubildende der Buchhandlung Graff als beste Auszubildende des Landes Niedersachsens ausgezeichnet.

Auszeichnung für besondere Verdienste

Öffnungszeiten

Mo.-Sa. 9:00 - 20 Uhr

Adresse

Buchhandlung Graff GmbH

Sack 15, 38100 Braunschweig

Tel.: 0531 / 480 89 - 0

Fax.: 0531 / 480 89 - 89

Kontakt: infos@graff.de

Dabeisein

Newsletter

Veranstaltungen, Buchempfehlungen, Aktionen

Zahlungsarten

Bar | Rechnung |